martina hamberg-möbius | sopran | unterricht
Titeltext
gesangsunterricht

Entdecken Sie Ihre Stimme!

Neben meiner künstlerischen Arbeit als Sängerin bin ich mit großer Freude als Gesangspädagogin für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis tätig.
Als Grundlage für meinen Unterricht dienen mir eine vierjährige Ausbildung zur Funktionalen Stimmpädagogin (Rabine-Methode), jahrelange Unterrichtspraxis und meine eigene Berufserfahrung als Sängerin.
Funktionaler Gesangsunterricht für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis
Ziel ist es,
das an der Stimmfunktion orientierte, gesunde Singen zu erlernen
Blockaden zu erkennen und zu lösen
den individuellen Stimmklang zu entwickeln
jede Stimme zu ihrer größtmöglichen Leistungsfähigkeit zu bringen
Beim Funktionalen Stimmtraining werden die Zusammenhänge zwischen Körperhaltung, Bewegung und Stimmfunktion anhand von Übungen erlebbar gemacht.
Im Vordergrund meiner Arbeit steht die Entwicklung des individuellen Stimmklanges und der sängerischen Identität eines jeden Sängers.
Im Unterricht lernt der Sänger, die Stimme mit geringstem Kraft- und Energieverbrauch zu ihrer größtmöglichen Leistungsfähigkeit zu bringen. Dadurch wird die Voraussetzung geschaffen, mit der Stimme spielerisch umzugehen und den künstlerischen Ausdruck zu verbessern.
Bei Interesse an meinem Gesangsunterricht können Sie mich gerne anrufen (siehe Kontakt) und zunächst eine Probestunde vereinbaren.
Darüberhinaus biete ich Einzelstunden (45 oder 60 Minuten) nach telefonischer Absprache oder als wöchentlichen Fixtermin.

Feldenkrais und Stimme

In Zusammenarbeit mit der Feldenkrais-Lehrerin Eva Bost (siehe unten) veranstalte ich Workshops zum Thema "Feldenkrais und Stimme".
In unseren Workshops bieten wir zu bestimmten Themen Feldenkrais-Lektionen an, die mit Atem-, Stimm- und Gesangsübungen kombiniert werden.
Hierbei geht es darum, den eigenen Körper als Instrument zu erleben, individuelle Stimm- und Bewegungsmuster zu erkennen und durch gezielte Übungen Möglichkeiten zur Veränderung erfahrbar zu machen.
Im Mittelpunkt steht zunächst die Selbstwahrnehmung für Haltungs- und Bewegungsgewohnheiten beim Singen. Mithilfe von Übungen vermitteln wir Alternativen zu den gewohnten Mustern, so daß Sie einen leichteren, effizienteren Umgang mit Körper und Stimme finden.
"Wenn Du weißt, was Du tust, kannst Du tun, was Du willst." (Moshe Feldenkrais)
Portrait Eva Bost
Eva Bost absolvierte ihre Ausbildung zur Feldenkraislehrerin von 2005 bis 2009 in Hamburg bei Petra Koch. Seit 2008 gibt sie Feldenkraiskurse in Flensburg und Neukirchen.
Die Feldenkraismethode lernte sie 1985 in München bei Gaby Yaron kennen.
Hauptberuflich arbeitet Eva Bost seit 2002 als Sozialpädagogin bei der Stadt Flensburg in der Abteilung "Eingliederung und Rehabilitation".